Barakiel-Stiftung

Philosophie

“Es zählt nicht nur, dass wir gelebt haben.
Es zählt der Unterschied, den wir im Leben anderer bewirkt haben.”

Diese Aussage von Nelson Mandela beschreibt unsere Intention, unseren Anspruch und unsere Leidenschaft sehr passend in zwei Sätzen. Wir wollen im Leben anderer etwas bewirken, wir wollen im Leben anderer vor allem etwas Positives bewirken.

In unserer heutigen Gesellschaft ist eine Chancengleichheit für alle Menschen leider nicht gegeben. Wir wünschen uns eine Gesellschaft, die einem jeden Bürger, wenngleich welche Einschränkungen er hat, faire Chancen eröffnet. In unserer heutigen Gesellschaft sollte es normal sein, verschieden zu sein. Und deshalb helfen wir mit der Barakiel-Stiftung benachteiligten Kindern und Jugendlichen deren Leben zu vereinfachen und zu verschönern. Besonders im Fokus stehen dabei immer unsere Grundwerte – Freiheit, Solidarität und Menschlichkeit. Dies wünschen wir uns für einen jeden Menschen und freuen uns jeden Tag erneut, dass wir mit unserer Barakiel-Stiftung einen Beitrag dazu leisten können. Jeder von uns sollte noch mehr Inklusion leben und die großen Vorteile einer inklusiven Gesellschaft zu schätzen wissen.